Samstag, 25. Februar 2012

P. Sebastian Hacker aktuell über Russland

Wiener Russlandexperte und Benediktinerpater Hacker rückt im Blick auf die Präsidentenwahlen Klischee einer gegängelten Staatskirche zurecht - Trotz Schwierigkeiten entwickelt Kirche viele Initiativen etwa im Sozialbereich.

ganzer Artikel hier

Keine Kommentare:

Kommentar posten