Dienstag, 26. September 2017

Kloster San Benedetto in Monte

Am vergangenen Sonntag, dem 17. September war es soweit: Das neue Kloster San Benedetto in Monte in Norcia wurde gesegnet.
Das neue Kloster wurde vorwiegend aus Holz errichtet. Zu Weihnachten 2016 war hier noch nichts. Alles wirkt nicht nur einfach, sondern ist es auch. Das Kloster erinnert mehr an eine Berghütte. Aber so sei das eben, sagen die Mönche. Für sie sei das wunderbar.
ganzer Bericht mit Bildern auf katholisches.info
Bericht auf badische-zeitung.de "Umbrische Benedektiner sind gefragte Braumeister"
___

Donnerstag, 14. September 2017

Erste Sekretärin des Abtprimas

Schwester Antje Eichhorn OSB aus der Abtei Dinklage ist die erste Sekretärin des Abtprimas der Benediktiner.

ganzer Bericht kirche-und-leben.de
___

Verbindlichkeit

Von den gegenwärtigen Herausforderungen für die bayerischen Benediktiner erzählen Abtpräses Barnabas Bögle und der Augsburger Abt Theodoer Hausmann.
Verbindlichkeit ist etwas, was das Klosterleben in unserer beliebigen Gesellschaft besonders und sicher auch für manchen interessant macht. Abt Theodoer Hausmann

Bericht domradio.de
__

Deutschlands jüngster Mönch

Über Frater Ignatius Maria Faulhaber OSB berichtet katholisch.de auf ihrer Seite. Seit 2014 ist er Mönch der Benediktinerabtei Plankstetten.

Bericht katholisch.de
__