Donnerstag, 30. Juni 2011

über Medjugorje nach Weltenburg

Pater Stephan, eben erst 39 geworden, ist einer von acht Mönchen, die im Kloster Weltenburg leben. Die Klostergemeinschaft ist mit ihrem Durchschnittsalter von zirka 48 Jahren eine der jüngsten in Deutschland überhaupt. Seine Berufungsgeschichte wird in diesem Artikel beschrieben.

Komm und lies!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen